21.07.2010

Lawinenhund

Du warst begraben
In diesem gottverdammten Laden
Ich wollte fast schon nach Haus

Als ich dich sah
Wusste ich, du bist in Gefahr
Ich wollte, dass du mir traust

Ich möchte dir dienen und
Ich möchte dir Schnaps geben
Nenn mich Lawinenhund
Ich suche Leben

Lass dich gehen!
Ich gehe mit, und ich will sehen
Und es sieht gut aus für uns

Nur Beeilung
Es gibt Hoffnung, es gibt Heilung
Ein Licht am Ende des Darkrooms

Ich möchte dir dienen und
Ich möchte dir Schnaps geben
Nenn mich Lawinenhund
Ich suche Leben

Wie eine Decke, die dich zudeckt
Wie eine Zunge, die dich ableckt
Wie eine Stimme, die beim
Tischfußball zu dir spricht
Klapp deine Männchen weg
Den Rest mach ich

Ich möchte dir dienen und
Ich möchte dir Schnaps geben
Nenn mich Lawinenhund
Ich suche Leben

1 Kommentar:

anika hat gesagt…

großartiges, großartiges lied. und der mann erst! :)