25.05.2011

Eure Hilfe wird benötigt

Ich poste dies, um meinem besten Freund zu helfen. Die Betroffene kommt aus seiner Familie und er hat mich gebeten euch zu informieren. Vielleicht habt ihr bereits in der Bild was davon mitbekommen, eventuell studiert ihr auch an der
TU Darmstadt und wurdet direkt angeschrieben.

Bitte lest euch Folgendes durch und schaut, ob ihr Samstag Zeit finden könnt. Vielleicht könnt ihr meinen Post auch verlinken und weiterschicken, damit möglichst viele Leute informiert werden. Vielen Lieben Dank, auch im Namen von meinem Besten.

"Hallo, ich wende mich aus familiären Gründen an euch:


Evelyn ist an einer sehr seltenen Form der Blutarmut erkrankt, die durch Blutstammzellen-Transplantation geheilt werden könnte!


Am Samstag findet hierzu in Frankfurt am Main eine Typisierungsaktion der Deutschen Knochenspenderdatei (DKMS) statt.


Je mehr Menschen sich typisieren lassen, desto größer ist die Chance, dass Evelyn einen passenden Spender findet!


Die Aktion findet am 28.05.2011 von 11 bis 16 Uhr im Plenarsaal der IHK Frankfurt am Main (Börsenplatz 4) 60313 Frankfurt am Main statt.


Falls Ihr an diesem Tag nicht könnt, erkundigt euch doch bitte unter www. dkms .de wie Ihr doch noch zu möglichen Spendern werden könnt.

Allerdings ist das Typisieren nur zu diesem Termin kostenfrei. [Zur Info von mir: Die DKMS typisiert ansonsten auf Spendenbasis und eine Typisierung kostet 50 Euro]


Im Namen von mir und meiner Familie danke ich euch von Herzen!

Euer Jochen"

Kommentare:

Vanessa hat gesagt…

Ich hab gestern die Mail vom TU-Präsidenten bekommen. Frau Salber war vor einem Jahr die Betreuerin meiner Bachelorthesis und ich war dementsprechend schockiert über diese Nachricht.

Ich finde es super, dass du auch hier zur Typisierung aufrufst. Hoffentlich finden sich dann viele Leute!

Sophie hat gesagt…

Finde ich auch gut. Ich bin bereits typisiert, eine Bekannte hat Leukämie :-(

Marcus hat gesagt…

Habe heute mittag davon im TV mitbekommen...
Hat mich dazu bewogen, mich bei dkms.de zu registrieren, jetzt warte ich auf Post...
Für Evelyn hoffe ich das Allerbeste und wünsche ihr einen schnellen Erfolg bei der Stammzellensuche...

Ziska hat gesagt…

die typisierung bei der dkms direkt ist ebenfalls kostenlos! man "soll" spenden aber wenn man nicht kann oder möchte geht es auch ohne

Sophie hat gesagt…

Bei uns haben z. B. alle ihr Kupfergeld im Portemonnaie in die Box geleert.