24.06.2011

"Mal was anderes als Apple" – Gihawoo Design

Der Prototyp des vom koreanischen Designer Giha Woo gestalteten mp3 Players "Plug and Player" lässt mein Herzchen höher schlagen. Ein Freund gab mir letzte Wochen den Tipp doch mal seine Seite zu besuchen.


Lehnt sich der Player bei den Buttons doch sehr an das Appledesign an, ist er auf der anderen Seite doch fast innovativer als das ganze flache Zeugs der Apfelgang. Der minimalistische mp3-Player interpretiert das Plug and Play Konzept ganz neu. Das Bedienelement wird zum Aufladen einfach in die Steckdose gepackt. Mir gefällts und ich würde mir das Teil sofort und in allen der grandiosen Farben kaufen.



Schaut euch doch mal bei ihm um – auch die Uhr "Front & Back" ist ein absoluter Hingucker.

Alle Bilder sind von hier.

Kommentare:

Natalia / Nathalie hat gesagt…

Wie cool , aufjedenfall mal was anderes und total stylish , hat sicherlich auch nicht jeder !


xx nat

trinchen hat gesagt…

Die Idee(n) ist ja echt grandios!

Liebe Grüße!

Felina hat gesagt…

Wie cool das aussieht. Und ist bestimmt auch schick, wenn man an der Steckdose hängt :D

liebe Grüße :)

Anonym hat gesagt…

ich wollte dich noch fragen, woher du dein tolles gliederarmband hast? das sieht aus, als wären ganz viele kleine "metall-blätter" aneinander gereiht. passt zwar gerade nicht zum post-aber ich finde es soooo schön :)

Mizi hat gesagt…

@anonym: ich hätte dir wirklich gerne geholfen, aber das armband ist aus berlin kreuzberg von einem flohmarktähnlichen stand dort :) ich habe mal auf einem anderen blog die passende kette dazu gesichtet. das war schon enorm. vielleicht wurde es mehrfach produziert und du hast irgendwo mal soviel glück wie ich. tut mir leid, wenn das nicht viel hilft :)

Anonym hat gesagt…

alles klar-ich hab mir ja schon sowas gedacht :)
danke für die auskunft :)