29.09.2011

Dinge, die ich gut kann: Beim Fotografieren doof gucken

Eigentlich wollte ich ja nur mal ein wenig herumprobieren, was Spiegelfotos angeht. Das klägliche Ergebnis seht ihr unten. Zur Zeit kann ich mir immer mal wieder die Nikon D5100 leihen. Spätestens nächstes Jahr werde ich so eine tolle Kamera mit einem feinen Objektiv ebenfalls mein Eigen nennen dürfen. Bis dahin über ich noch fleißig Fokussieren und am besten auch nicht so verkniffen zu gucken, wenn ich Bilder knipse.






Die Hose ist übrigens von Promod, der Rest von H&M. Nur so, ne... ;)

Keine Kommentare: