12.09.2011

Done

Heute um 14 Uhr abgegeben und die schönste Erleichterung gespürt. Nur noch wenige Tage und ich bin ganz offiziell Historikern, habe endlich meinen Bachelor in der Tasche und steige wieder voll ins Arbeitsleben ein. Ein Segen. Ich freu mich.

Kommentare:

Van hat gesagt…

Woooohoooo! Nach dem Abgeben ging es mir so unglaublich gut. Und wenn du dann erst die Urkunde hast - dann wirds gigantisch!

RosarotDunkelgrau hat gesagt…

wow historikerin das hört sich krass an^^wo bzw was arbeiten man dann?
herzlichen glückwunsch :)

Mizi hat gesagt…

@rosarotdunkelgrau: hört sich auf jeden fall krass an ;) ist es aber vielleicht gar nicht so. also man hat da sehr viele möglichkeiten. wie du dir aber vorstellen kannst, bin ich nicht so die klassische historikerin ;) also für mich kein archiv, kein museum, erstmal keine veröffentlichung *lach* und vor allem gerade absolut kein master. ich bleibe auch nicht in dem bereich. ich werde weiter dort arbeiten, wo ich schon neben meinem studium tätig war: in der erwachsenenbildung. wenn dich interessiert, was wir da machen, schau mal hier: http://www.hda.tu-darmstadt.de/qualifizierung/index.de.jsp

Miss Autumn hat gesagt…

wow ein neuer abschnitt beginnt. ich freu mich für dich :)