26.08.2013

5 Tage Auszeit: 19. August - marqt Haul

Nach unserem Frühstück bei Appeltje Eitje wanderten wir weiter in die Innenstadt Den Haags. Hier findet ihr eine Menge Möglichkeiten die Stadt auf kulturelle, gastronomische, aber natürlich auch shoppinglastige Art kennenzulernen.

Ich möchte euch einen kleinen Supermarkt-Tipp geben. Normalerweise kaufe ich immer die niederländischen Lieblingsspezialitäten im Albert Heijn. Viel schöner ist meiner Meinung nach aber marqt. Ein regelrechter Bio-Supermarkt, indem ihr allerlei Köstlichkeiten findet. Auch Snacks to go sind vorhanden und ihr könnt an vielen "Stationen" Getränke und Lebensmittel probieren. Das macht Spaß und so findet man auch Dinge, die man vorher vielleicht noch gar nicht kannte.

Bei marqt habe ich mich übrigens für schwedisch Streichhölzer (öhm, ja), Honigbrot, Minzpastillen, Holunderlimonade, Pampelmusenlimonade, Honig-Senf-Sauce und groben Senf entschieden. Alles nicht wirklich top-niederländisch, aber dafür megalecker.

In Den Haag findet ihr marqt auf dem Hofweg 8, bei der alten Einkaufspassage.



Keine Kommentare: